Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Surfshark test

SurfSharkVPN

9.6

Eigenschaften

9.5/10

Wert für Geld

9.5/10

Einfach zu benutzen

10.0/10

Preis

9.5/10

Pros

  • Highspeed
  • Nutzerfreundlich
  • No-Log Politik
  • Kostenlos 30 Tagen test
  • Torrent-freundlich

Cons

  • Keine IP Leak Schutz Einstellungen
  • Zahl der VPN-Standorte

SurfShark Test: Das VPN im Überblick

SurfShark Erfahrung: Sie suchen einen VPN Dienst zum günstigen Preis mit top Funktionen? Dann sind Sie bei meiner SurfShark Bewertung richtig. Denn der Provider bietet die schnellsten Server. Sie können das VPN mit beliebig vielen Geräten nutzen. Auch Streaming ist ein Leichtes. Sie genießen umfassende Sicherheit im Internet und Anonymität. Erfahren Sie mehr in diesem SurfShark Test.

VPN SurfShark Bewertung

Ich habe alle VPN Anbieter getestet. Hier finden Sie meine SurfShark Bewertung und meinen Test. Damit Sie sich leichter für den passenden VPN Anbieter entscheiden können, habe ich alle Details für Sie aufgelistet. So können Sie besser beurteilen, welcher Anbieter am besten zu Ihnen passt.

surfshark erfahrung

Geld zurück Garantie: 1 Monat gratis testen

Bevor ich zu den Details von meinem SurfShark Test komme, möchte ich die Geld zurück Garantie erwähnen.

·  Damit können Sie das VPN einen Monat lang kostenlos testen.

·  Sollte es Ihnen nicht gefallen, geben Sie es innerhalb von 30 Tagen nach Kaufdatum zurück.

·  Ihr Geld wird zurückerstattet.

Keine Log-Dateien

Auf den britischen Jungferninseln ansässig bietet SurfShark eine hohe Sicherheit. Denn bezüglich Sicherheit ist der Standort essenziell. 

Jedes Land hat unterschiedliche Datenschutzbestimmungen. Im Fall dieses Providers profitieren Sie davon, dass keine Logs Files gespeichert werden dürfen.

·  Diese No Log Politik sorgt dafür, dass Ihre Nutzerdaten sicher verwahrt sind.

·  Ihre Identität ist geschützt und kann nicht nach außen gelangen.

·  Deshalb sind Sie anonym im Internet.

Viele und schnelle Server

Wichtig für meine SurfShark Bewertung sind zudem die Server. Speziell wenn Sie streamen möchten, sind schnelle VPN Server notwendig. 

Zudem sollte es genügend Standorte in vielen Ländern geben. So können Sie geographisch blockierte Inhalte entsperren.

Meine SurfShark Erfahrung hat ergeben, dass es kontinuierlich mehr Server gibt.

·  Im Moment offeriert der Provider 3.200 VPN Server.

·  Server die sich in 65 Ländern befinden.

·  Darunter sind auch besonders begehrte Serverstandorte in USA und Großbritannien.

·  Die Server sind schnell und eignen sich deshalb auch perfekt zum Streamen von Filmen oder Serien.

Kompatible Plattformen

SurfShark Bewertung – SurfShark Test: Meine SurfShark Erfahrung hat gezeigt, dass das VPN mit vielen Geräten und Plattformen kompatibel ist.

·  Windows

·  macOS

·  Linux

·  Android

·  iOS

Mit Apple TV und manchen Smart TVs funktioniert es ebenfalls. Laut des Anbieters kann man auch andere Geräte nutzen, die nicht aufgelistet sind. 

Diese müsste man manuell einrichten. Allerdings glaube ich da nicht daran. Ich habe es nur mit den genannten Plattformen beim meinem SurfShark VPN Test ausprobiert.

VPN Protokolle

Meine SurfShark Erfahrung zeigt, dass der Provider sämtliche gängige Protokolle unterstützt.

Zu den VPN Protokollen zählen:

·  OpenVPN

·  IKEv2/IPSec

·  Shadowsocks

·  WireGuard

Funktionen

 

Funktion

Details

Log-Dateien

Werden nicht gespeichert; Sie sind sicher und anonym.

Torrents

Ja

Netflix

US, UK, IN, IT, NO, DE, AU, JP, KR, PL, FR, CA, TR, SE, SG, NL

Multi-Login

Unbegrenzte Verbindungen

Länder

65

Plattformen

iOS, Android, Windows, macOS, Linux, Chrome, Fire TV, Firefox

Geld zurück Garantie

30 Tage

Netzwerkprotokolle

OpenVPN, IKEv2/IPsec, Shadowsocks, WireGuard

Bandbreite

Unbeschränkt

Verschlüsselung

Sehr hohe Sicherheit mit AES 256-Bit Verschlüsselung nach Militärstandard

IP Adressen

Unsichtbar

Server

3.200

 

Abo und Preise

Bei meinem SurfShark VPN Test habe ich mir die Preise und Abonnement-Modelle näher angesehen. Denn auch das gehört zu meiner SurfShark Erfahrung.

Es gibt drei Abo-Modelle:

·  1 Monat

·  6 Monate

·  2 Jahre

Tipp

SurfShark Test: Nehmen Sie das VPN für 2 Jahre. So ist der Preis am günstigsten. Denn Sie erhalten einen hohen Rabatt. 


So profitieren Sie von günstigeren Preisen. Monatlich lohnt sich das VPN überhaupt nicht. Dafür ist es viel zu teuer. 


Sie können auch Ausschau nach einem SurfShark Gutschein halten. Damit können Sie einen weiteren Rabatt erhalten.

Noch mehr sparen

Meine SurfShark Erfahrung hat gezeigt: Sie können noch mehr Geld sparen. Es sind nämlich VPN Verbindungen mit einer unbeschränkten Anzahl an Geräten möglich. 


Das geht so:

·  Sie teilen das Abo mit Freunden oder Familie.

·  Teilen Kosten.

·  Damit können Sie mit so vielen Geräten das VPN nutzen, wie Sie möchten.


Das ist ein absoluter Mehrwert dieses Herstellers. Meistens sind maximal 5 gleichzeitige Logins erlaubt.

Bezahlung

Bei meinem SurfShark VPN Test habe ich natürlich auch geschaut, wie die Bezahlung funktioniert. Akzeptiert werden folgende Bezahlmöglichkeiten:


·  PayPal

·  Kreditkarte

·  Krypto (für maximale Anonymität)

Schnelles Set-up, einfache Bedienung

surfshark erfahrung

Für mich ist es immer wichtig, dass sich Technik leicht bedienen und unkompliziert installieren lässt.

Beim SurfShark VPN Test habe ich festgestellt, dass die Einrichtung schnell und leicht geht. Auch die Bedienung ist komfortabel.

·  Das Set-up dauert nur wenige Minuten. Mit zwei Klicks ist es erledigt und Sie können das VPN starten.

·  Die Nutzeroberfläche ist übersichtlich und gut strukturiert. Es lässt sich sehr gut navigieren und das VPN leicht bedienen.

Geoblockaden lösen, Netflix genießen

Sie lieben es zu streamen? Dann kommen wir jetzt zum interessanten Teil meiner SurfShark Bewertung. Dabei war meine Erfahrung in punkto Netflix ausschlaggebend.

·  Um Netflix USA hier in Österreich zu sehen, müssen Sie die Geoblockaden aufheben.

·  Das geht ganz leicht mit dem VPN.

·  Sie verbinden sich mit einem Server in den USA.

·  Netflix denkt, sie würden sich in den USA befinden, und schaltet Netflix USA frei.

Das ist ein großer Vorteil. Denn Netflix USA bietet viel mehr Filme und Serien als die deutschsprachige Version. 

Und hierzulande können Sie aus rechtlichen Gründen Netflix USA nicht empfangen. Das geht nur per VPN.

Bei meinem SurfShark VPN Test habe ich das auch ausprobiert. Meine SurfShark Erfahrung zeigt: Es hat super geklappt. Das VPN war auch schnell genug.

Um den BBC iPlayer zu entsperren, funktioniert das VPN übrigens auch. Dies hat meine SurfShark Erfahrung ergeben.

Torrents herunterladen

Das Thema Torrents habe ich ebenfalls in meine SurfShark Bewertung einbezogen. Und ich habe es bei meinem SurfShark Test gewissenhaft ausprobiert.

Das VPN speichert keine Log-Files. Zudem wird Ihre IP Adresse versteckt. Sie gehen nämlich nicht mit Ihrer eigentlichen IP, sondern mit der des VPN Servers online.

Auf diese Weise surfen Sie vollkommen anonym. Ich habe es ausprobiert und mein SurfShark Test hat gezeigt: Es funktioniert.

Die Anonymität ist für Torrents sehr wichtig. In manchen Ländern sind sie verboten. Deshalb ist es wichtig, dass man Ihre Identität nicht nachverfolgen kann.

·  Mein SurfShark VPN Test zeigt: Torrents lassen sich mit dem VPN downloaden.

·  Sie tun damit nichts Unrechtes.

·  Einen VPN Server auswählen, sich verbinden und den Torrent Client starten.

·  Mein SurfShark Test hat auch gezeigt, dass die Geschwindigkeit für Torrents top ist.

Zuverlässige Verbindung, hohe Geschwindigkeit

Mein SurfShark VPN Test zeigt: Die Verbindung ist zuverlässig und stabil. Die Downloadgeschwindigkeit ist bei den näheren und den beliebtesten Serverstandorten sehr gut. Zum Beispiel in Großbritannien.

·  Bei unserem Test waren es in UK 60 Mbps mit unserer 75 Mbps Test-Connection.

·  Standorte in den USA lagen nach unserem SurfShark Test bei etwa 44-45 Mbps.

·  In näher gelegenen Orten in Europa betrug die Geschwindigkeit 50-60 Mbps.

VPN Erfahrung: Viele top Funktionen

Bei meinem SurfShark VPN Test habe ich mir alle Funktionen angeschaut, die das VPN zu bieten hat. 

Mein SurfShark Test hat gezeigt: Es sind wirklich tolle Funktionen – und dies für einen sehr attraktiven Preis.

Kill Switch

Das ist eine sehr wichtige Funktion.

·  Sollte das VPN down sein, wird sofort der Datenverkehr gestoppt.

·  Dies verhindert, dass Ihre Daten nach außen geraten.

·  Erst, wenn die VPN Verbindung wieder steht, geht der Datentransfer weiter.

·  So sind Sie immer anonym. Das ist besonders wichtig für Torrents.

CleanWeb

Meine SurfShark Erfahrung hat ergeben, dass das VPN auch über CleanWeb verfügt. Dies ist en Ad Blocker. Zudem blockiert diese Funktion Tracker und Malware.

Split Tunneling

Auch Split Tunneling ist in meine SurfShark Bewertung eingeflossen. Dieses Feature erlaubt das Nutzen des VPNs für bestimmte Anwendungen, während im Hintergrund andere Anwendungen laufen.

MultiHop

Auch MultiHop habe ich bei meinem SurfShark VPN Test ausprobiert. Diese Funktion ermöglicht es, zwei VPN Server zu nutzen. So sind Sie noch sicherer.

Tipp

Nutzen Sie dieses Feature nur, wenn Sie es wirklich benötigen. Denn es verlangsamt die Verbindung etwas.

NoBorders

Die NoBorders Funktion habe ich bei meinem SurfShark VPN Test auch ausprobiert. Meine SurfShark Erfahrung hat gezeigt, dass es funktioniert. 

Sie können sich darüber auch mit Ländern verbinden, in denen VPNs sonst blockiert sind.

Kundenservice

Bei meinem SurfShark VPN Test habe ich auch den Kundenservice getestet.

·  Der Service ist sehr gut.

·  Es gibt eine dedizierte Hilfe-Seite im Netz.

·  Sie können den Support per Mail kontaktieren.

·  Live Chat steht auch zur Verfügung.

·  Und dies alles rund um die Uhr.

Fazit: SurfShark VPN Test

Meine SurfShark Erfahrung hat gezeigt: Es zählt zu den günstigsten VPN Anbietern, wenn Sie ein Abo über zwei Jahre abschließen. 

Sie können mit Kreditkarte oder Paypal zahlen sowie mit Krypto-Währung oder Amazon Pay.

Sie müssen das VPN lediglich abonnieren, installieren, sich mit Ihrer Mail Adresse registrieren und schon funktioniert SurfShark einwandfrei. 

Es sind nur wenige Klicks notwendig. Ich habe es bei meinem SurfShark Test selbst ausprobiert.

Meine SurfShark Erfahrung ist durchweg positiv. Deshalb fällt meine SurfShark Bewertung sehr gut aus.

Sie schützen damit Ihre Privatsphäre und können Geoblockaden entsperren. Sogar für Netflix USA funktioniert das VPN. Sie können wirklich streamen ohne Ende.

Auch Torrent Fans kommen auf Ihre Kosten, wie mein SurfShark Test ergeben hat.

Sie sehen, das VPN ist ein richtiger Tausendsassa. Und das für wenig Geld. Ich kann es nur empfehlen.


Dieses VPN ist eine gute Wahl, aber sehen Sie sich auch unsere erste Wahl ExpressVPN eines ebenso zuverlässigen VPN-Anbieters an.

PROS

CONS

  • Geschwindigkeit ist durchschnittlich
  • Funktionsvielfalt inklusive Kill Switch
  • Hebt Geoblockaden auf und funktioniert für Netflix USA
  • Super günstiger Tarif für 2-Jahres-Abos
  • Anroid läuft nicht ganz stabil
  • Geld zurück Garantie: Rückzahlung dauert lange
  • Die Nutzeroberfläche ist fast etwas zu schlicht

Häufig gestellte Fragen

Ist Surfshark installieren schwer?

Nein. Das VPN Shark lässt sich ganz einfach installieren. Sie brauchen nur wenige Klicks dafür. Sie müssen auch kein Computer-Freak sein, um es zu nutzen. Das hat meine SurfShark Erfahrung eindeutig gezeigt.

Funktioniert SurfShark für Netflix?

Ja, Sie können Netflix damit sehen. Sogar Netflix USA lässt sich mit dem VPN entsperren. Das ist super. Sie können die Details zu in meiner SurfShark Bewertung weiter oben nachlesen.

Wie ist der SurfShark Preis?

Das VPN ist ein sehr günstiger Dienst. Dies hat meine SurfShark Erfahrung gezeigt. Am günstigsten ist es, wenn Sie das Abo über 2 Jahre abschließen.

6 comments on “SurfShark Test”

  1. Ich habe SurfShark abonniert. Habe mich für das 2-Jahres-Abo entschieden, weil es so am günstigsten ist. Bis jetzt wurde ich noch nicht enttäuscht. Und falls hier jemand den Kommentar liest, der sich ein VPN anschaffen möchte: Ich kann es empfehlen.

  2. Weiter so mit eurer Homepage! Ich mag jeden einzelnen Artikel und freu mich, dass alles so verständlich geschrieben ist. Bei Technik-Themen steige ich sonst oft aus, weil ich mich einfach zu schlecht auskenne. Aber ihr schreibt so, dass es auch ein Noop wie ich versteht. Danke dafür!

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus *

Allgemeine Informationen

Das VPN-Ranking ist auf unserer Homepage zu finden. Weiterhin finden Sie hier allgemeine Informationen über die Nutzung von VPN und deren Vorteile.
Zur Startseite
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram